Sie sind hier: Gemeinde
BaisweilEggenthalFriesenried
13.07.2020

Wappen

1950 wurde der Gemeinde Baisweil vom Bayerischen Staatsministerium des Innern das Recht verliehen, als eine der wenigen Gemeinden im nördlichen Ostallgäu, ein Wappen mit der Beschreibung "Im Blau ein silberner Schwanenrumpf" zu führen.

Der Schwan auf blauem Grund geht vermutlich auf das Wappen einer in Baisweil, seit dem 12. Jahrhundert ansässigen Ministerialfamilie zurück. Die hatte ein zweigeteiltes Wappen: Links Gold, rechts ein gekrönter aufrechtschreitender Löwe in Silber auf blauem Feld, die Helmzier ein Schwanenhals.

''Grüß Gott'' und herzlich willkommen auf der Webseite der Gemeinde Baisweil.

 
  Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen, liebe   
  Interessierte!

  Ich freue mich an Ihrem Interesse an unserer 
  Gemeinde Baisweil mit den Ortsteilen Baisweil,  
  Großried und Lauchdorf. Meine Name ist Stefan Seitz

  und ich bin aktuell in meiner zweiten Amtsperiode
  Bürgermeister.

Die Gemeinde Baisweil freut sich über ein reges Vereinsleben, eine gute Dorfgemeinschaft und einem großen Interesse an der Dorferhaltung und Dorferneuerung.

Für die jetzige Amtszeit stehen viele wichtige und zukunftsweisende Projekte auf meiner Agenda.

Mein erklärtes Ziel ist es Wohnraum für alle Generationen zu schaffen, eine gute Nahversorgung zu erhalten, eine medizinische Versorgung langfristig zu etablieren, den Hochwasserschutz zu Ende zu bringen und Vieles mehr!

Ebenso möchte ich Brücken zwischen den einzelnen Ortsteilen bauen und die Gemeinde Baisweil einen.

Es gibt viel zu tun und ich freue mich auf die nächsten Amtsjahre!

Ihr Stefan Seitz
1. Bürgermeister